Volksmusik & Klassik in Mittenwald, Krün und Wallgau

Nächste Ausgabe 2023

Die SAITENSTRASSEN 2023 werden von Freitag, 16. bis Sonntag, 18. Juni 2023 stattfinden. Die Veranstalter planen nach einem coronabedingten „Intermezzo“ 2021 wieder mit einer regulären Ausgabe der SAITENSTRASSEN, die Volksmusikanten aus dem Alpenraum, aus europäischen Partnerregionen und klassische Musiker zusammenführt. Anmeldungen von interessierten Volksmusikgruppen sind bereits möglich.

Das Musikfest SAITENSTRASSEN findet alle zwei Jahre im Oberen Isartal statt. Hunderte Musikanten spielen drei Tage lang auf Bühnen, die in den drei Gemeinden Mittenwald, Krün und Wallgau außen und innen aufgebaut werden. Musikgruppen aus europäischen Partnerregionen präsentieren den musikalischen Reichtum ihrer jeweiligen Heimat. Klassische Musiker spielen Werke, die auf den Instrumenten erklungen ist, die aus der Geigenbau-Hochburg Mittenwald über rund 300 Jahre hinweg in alle Welt geliefert wurden.

An der ersten Ausgabe des Musikfestes wirkten mehr als 500 Musikanten, 100 Gruppen, drei Blaskapellen, klassische Ensembles und rund 400 ehrenamtliche Helfer mit. Das Festival „INTERMEZZO“ im Jahr 2021 wurde wegen der Coronapandemie nur vor kleinem Publikum aufgeführt, dafür aber in aufwändigen Livestreamings ins Internet übertragen. Hier geht’s zu den Übertragungen aus Mittenwald, Krün und Wallgau.